Datenschutz ist Vertrauenssache

Unsere Dienstleistungen basieren auf Vertrauen. Aus diesem Grund liegt uns der Schutz Ihrer Daten ganz besonders am Herzen. 

Personenbezogene Daten, das heißt Angaben, mittels derer eine natürliche Person unmittelbar identifiziert werden kann oder die deren Identifikation ermöglichen, werden von uns nicht ohne ihr Wissen erhoben. Personenbezogene Daten sind deshalb nicht erforderlich, um Zugang zu unserer öffentlichen Website zu bekommen. 

Interessenten ermöglichen wir die Kontaktaufnahme mittels spezieller Online-Formulare, durch telefonische Nachfrage oder per Post. Hierbei werden zur Beantwortung der Anfragen personenbezogene Daten erhoben. 

Ebenso ist eine Erhebung personenbezogener Daten von unseren Kunden, Partnerunternehmen und Auftragnehmern erforderlich, um Stellenangebote und Stellengesuche zu bearbeiten. 

Dabei unterscheiden wir zwischen: 

  1. Daten, die Sie uns durch eigenes Handeln übermitteln
  2. Daten, die auf der Website automatisch gesammelt werden

Wir bitten Sie, Ihre Daten in Kontakt- oder andere Online-Formulare einzugeben, um Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen und Angeboten anzuzeigen, Ihre Stellenangebote und Stellengesuche bearbeiten zu können und mit Ihnen in Kontakt zu treten.

Selbstverständlich verlangen unsere Kontaktformulare einige Basisdaten einschließlich Kontaktinformationen (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail) um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Weitere Formularfelder unterstützen die Qualität unserer Dienstleistungen.

Wenn Sie unsere Website besuchen, protokolliert unser Provider Ihre IP- Adresse und andere allgemeine Nutzungsdaten, um zu beurteilen, welche Teile unserer Website Sie besuchen und wie lange Sie dort bleiben. Diese Daten werden mit den Nutzungsdaten aller Besucher unserer Website zusammengeführt, um die Zahl der Besucher, die durchschnittliche Verbleibzeit auf der Website, die aufgerufenen Seiten usw. zu messen. Wir benutzen diese zusammengeführten Daten, um das Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen zu bewerten und wollen den Inhalt der Website permanent verbessern. 

Die Nutzungsdaten unserer Website werden keinesfalls mit personenbezogenen Daten verknüpft. Ein Rückschluss auf sie als Person, ist hierbei nicht möglich. 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (Google). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Der aktuelle Link ist: tools.google.com/dlpage/gaoptout;

Google Analytics verwendet die Erweiterung “_anonymizeIp()”und  kann IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeiten, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. 

Wir nutzen E-Mail für unsere Dienstleistungen oder in Verbindung mit Ihren Anfragen. In diesen Fällen behalten wir Ihre E-Mail-Adresse in unseren Unterlagen. 

Wir werden personenbezogene Daten nur nutzen, um 

  1. Ihre Aufträge auszuführen
  2. Ihre Anfragen an Dienstleistungen der persoperm GmbH zu bearbeiten
  3. unsere Fähigkeit zu verbessern, Ihnen zu helfen, wenn Sie eine Anfrage oder Nachfrage haben
  4. mit Ihnen in Verbindung zu treten, wenn Sie uns darum gebeten haben

Sobald wir Ihre E-Mail-Adresse oder andere Kontaktdaten von Ihnen erhalten, werden wir Sie fragen, ob wir diese Daten dazu benutzen dürfen, Ihnen Informationen über das Unternehmen persoperm GmbH zukommen zu lassen.  Sollten Sie sich für unseren Newsletter, Talentagent oder Jobticker registriert haben, gehen wir automatisch von Ihrem begründeten Interesse aus. Sollten Sie keine Ansprache durch uns wünschen, können Sie uns dies anzeigen und die persoperm GmbH wird sich Ihren Wünschen entsprechend verhalten. Wenn Sie der Zusendung der Informationen nicht widersprechen, werden wir die Daten, die Sie uns gegeben haben, dazu nutzen, Sie über neue Dienstleistungen zu informieren, die Sie möglicherweise interessieren. 

Jederzeit ist es Ihnen möglich, die Zusendung weiterer Informationen über Dienstleistungen der persopem GmbH abzubestellen, indem Sie uns hierzu Ihren Wunsch mitteilen. Alle E-Mail-Angebote, die Sie von uns erhalten, werden Ihnen schildern, wie Sie dem Erhalt weiterer E-Mails widersprechen können. 

Es gehört zu unserer Firmenpolitik, keine personenbezogenen Daten über die Nutzer unserer Website weiterzugeben, wenn uns keine Erlaubnis oder eine gesetzliche Verpflichtung vorliegt. Wir verkaufen keine Nutzernamen oder E-Mail-Adressen an andere Unternehmen, die Ihnen unverlangte Werbung oder Post zusenden. 

Wir übermitteln Ihre Daten nur anonymisiert an Dritte, wie Partnerunternehmen und Auftragnehmer, sofern diese an der Abwicklung Ihres Auftrages beteiligt sind. Sollte eine anonymisierte Weiterleitung an Dritte zur Bearbeitung Ihres Auftrages erforderlich sein, so gilt das Einverständnis des Anfragenden insoweit als erteilt. Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte oder eine Verwendung über die Bearbeitung der Anfrage hinaus erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht. Daten werden dabei nur weitergegeben, soweit sie benötigt werden, um Ihren Auftrag zu erfüllen oder um eine Anfrage zu bearbeiten. 

Wenn Sie gerne dauerhaft Ihre personenbezogenen Daten aus unserer Datenbank löschen oder deaktivieren wollen, oder wenn Ihr Name von einer unserer Mailing- Listen entfernen möchten, senden Sie uns bitte eine E-Mail an: datenschutz@persoperm.de

Die persoperm GmbH schützt die von uns erhobenen Kundendaten durch Speicherung auf durch Passwort und sog. "Firewalls" geschützte Server, die Verschlüsselungstechniken gegen unberechtigten Zugriff verwenden. Unsere Sicherungssystem halten wir dabei stets auf dem aktuellen Stand der Technik. 

Das Internet kann eine absolute Sicherheit online übermittelter Daten nicht garantieren. Dennoch sind wir nach all unseren Kräften bemüht jedweden Datenmissbrauch zu unterbinden. Wir empfehlen Ihnen, Vorkehrung zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihren Computersystemen zu treffen, während Sie im Internet sind.  

Diese Website enthält Links zu anderen Websites. Manche dieser anderen Websites verwenden gegebenenfalls Logos und Marken der persoperm GmbH. Tatsächlich werden diese aber von unabhängigen Dritten betrieben. Dies sollte auf der entsprechenden Internetseite erkennbar oder in den Nutzungsbedingungen bzw. Datenschutzrichtlinien dargestellt sein. Wir haben keine Kontrollmöglichkeit über den Inhalt oder den Betrieb der Websites Dritter. Aus diesem Grund weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass wir keine Verantwortung für Informationen, die auf diesen Websites enthalten sind, übernehmen. Gleichermaßen ist die persoperm GmbH nicht verantwortlich für die Geschäftserfüllung welche über solche Websites bestellt wurden. Bei Schwierigkeiten oder sonstigen Problemen in Zusammenhang mit Websites Dritter möchten wir Sie bitten, sich direkt an diesen Dritten zu wenden. 

Diese Datenschutzrichtlinie gilt zusammen mit unseren Nutzungsbedingungen und den Vertragsbedingungen. Zusammen regeln diese Bedingungen die Nutzung dieser Website. 

Falls Sie Bemerkungen oder Fragen zu diesen Datenschutzrichtlinien oder anderen Richtlinien dieser Website haben, möchten wir Sie bitten, uns per E-Mail oder Telefon zu kontaktieren. 

Auf den Seiten der persoperm GmbH gibt es keine Inhalte, die den Schutz und die Rechte Minderjähriger verletzen oder gefährden könnten. 

Da uns der Schutz von Minderjährigen besonders wichtig ist, verzichten wir ebenso darauf, Minderjährigen Werbung zuzusenden, soweit uns das Alter bekannt ist. 

Die Nutzung dieser Website erfolgt nach Maßgabe dieser Datenschutzrichtlinie. Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzrichtlinien zu ändern, zu ergänzen oder Teile davon jederzeit zu entfernen. 

Bei Fragen, Kommentaren, Beschwerden sowie Auskunftsersuchen im Zusammenhang mit unserer Erklärung zum Datenschutz und der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten können Sie sich schriftlich an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden, der Ihnen unter folgender Adresse zur Verfügung steht: 

Datenschutzbeauftragter der persoperm GmbH: Norman Lepach

Adresse:

Norman Lepach
persoperm GmbH
Brühler Herrenberg 9
99092 Erfurt

1